Wettbewerbe und Auszeichnungen für bürgerschaftliches Engagement machen den freiwilligen Einsatz von Millionen Menschen sichtbar und stärken deren Anerkennung. Hier finden Sie Auszeichnungen für freiwilliges Engagement, die Sie nach unterschiedlichen Filterkriterien wie u.a. Preisgeldern recherchieren können.

https://www.deutscher-engagementpreis.de/preiselandschaft/


Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Die erste Förderrunde „Kultur macht stark – Jugendgruppe erleben“ ist ausgelaufen. Ab 2018 bis 2022 gibt es nun „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. Ziel ist es, das zivilgesellschaftliche Engagement zu stärken und besser zu vernetzen. Zielgruppe der förderfähigen außerschulischen Bildungsangebote sind 3- bis 18-jährige Kinder und Jugendliche.  Die Angebote werden von Bündnissen mit mindestens drei lokalen Partnern durchgeführt. Ungewöhnliche Partnerschaften, die neue Perspektiven und Ansätze einbringen, sind dabei gewollt. Inhaltlich steht die gesamte Bandbreite der kulturellen Bildung offen – von der Alltagskultur über die Literatur und die Musik bis hin zum Theater und Zirkus. Neuerung: die Beratung lokaler Akteure durch zusätzliche Servicestellen in den Bundesländern wird ausgebaut und die Antragstellung vereinfacht. In Sachsen gibt es leider (noch) keine Servicestelle (Stand 01/2018).

 www.buendnisse-fuer-bildung.de




Jugendinitiative Demokratie e.V.

Marko Feldmann (Geschäftsführer)
Emerich-Ambros-Ufer 42
01159 Dresden

Tel.: 0351 / 26 73 11 03

eMail schicken
Internetseite

Im Jahr 2002 hat sich die Jugendinitiative Demokratie gegründet, mit dem Ziel allen jungen Menschen in Deutschland die Demokratie näher zu bringen, sich für die Partizipation Jugendlicher einzusetzen und gemeinsam Projekte von und für Jugendliche zu organisieren. Auch heute noch sind diese Ziele die Grundlage unserer gemeinsamen Aktivitäten. Seit 2006 sind wir ein eingetragener Verein und verfolgen ausschließlich gemeinnützige Ziele im Sinne der Jugendarbeit. Wir gehören keiner politischen Richtung an, sondern sind überparteilich aktiv.
Unsere Mitglieder sind zwischen 17 und 21 Jahren alt, ab 14 kann bei uns jeder mitmachen der sich demokratisch und gesellschaftlich engagieren will. Die Aktiven unter uns arbeiten mit einer Menge Spaß, Engagement und aus Überzeugung etwas ändern zu wollen an den unterschiedlichen Projekten mit. Durch die zahlreichen Interessengebiete der Mitglieder in unserem Verein sind lebendige Diskussionen und Kreativschübe vorprogrammiert.

– Mitglied seit 22.03.2010 –