Wettbewerbe und Auszeichnungen für bürgerschaftliches Engagement machen den freiwilligen Einsatz von Millionen Menschen sichtbar und stärken deren Anerkennung. Hier finden Sie Auszeichnungen für freiwilliges Engagement, die Sie nach unterschiedlichen Filterkriterien wie u.a. Preisgeldern recherchieren können.

https://www.deutscher-engagementpreis.de/preiselandschaft/


Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Die erste Förderrunde „Kultur macht stark – Jugendgruppe erleben“ ist ausgelaufen. Ab 2018 bis 2022 gibt es nun „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. Ziel ist es, das zivilgesellschaftliche Engagement zu stärken und besser zu vernetzen. Zielgruppe der förderfähigen außerschulischen Bildungsangebote sind 3- bis 18-jährige Kinder und Jugendliche.  Die Angebote werden von Bündnissen mit mindestens drei lokalen Partnern durchgeführt. Ungewöhnliche Partnerschaften, die neue Perspektiven und Ansätze einbringen, sind dabei gewollt. Inhaltlich steht die gesamte Bandbreite der kulturellen Bildung offen – von der Alltagskultur über die Literatur und die Musik bis hin zum Theater und Zirkus. Neuerung: die Beratung lokaler Akteure durch zusätzliche Servicestellen in den Bundesländern wird ausgebaut und die Antragstellung vereinfacht. In Sachsen gibt es leider (noch) keine Servicestelle (Stand 01/2018).

 www.buendnisse-fuer-bildung.de




Survival Team Dresden

Michael Jähne
Saydaer Straße 6
01256 Dresden

Tel.: 0351 / 3 23 35 94 2
Fax: 0351 / 3 23 35 94 2

eMail schicken
Internetseite

"Survival" bedeutet für viele nur das Essen von Würmern oder Maden, dabei steckt hinter dem Namen noch viel mehr. Mit dem Überleben in der Natur verbinden sich  noch ganz andere Aspekte. Es bedarf an Mut und Selbstvertrauen, sich schwierigen Herausforderungen anzunähern und sich ihnen zu stellen. Man lernt, in den Schwächen die Stärken zu sehen und aus den unmittelbaren Erfahrungen die bestmögliche Resonanz zu ziehen. Der eigene Körper gilt hierbei als Maßstab. In sich hinein zu horchen und sich selbst zu fragen, was will, brauche und kann ich jetzt, gilt in den meisten Situationen als lebensnotwendig. Handlungen, Tatsachen und schwierige Begebenheiten richtig einzuschätzen, zeugen von hoher Sensibilität. Diese kann man wiederum von der Natur selbst erlernen, indem man mit ihr und nicht gegen sie arbeitet.
Wir, das sind Micha & Ingo, bilden den Kern des Survival-Teams seit 1997. Mit unserem Angebot an Erlebnistouren, Firmenevents, Klassenfahrten, Feriencamps, Sportcamps, Projekttagen und verschiedenen Freizeitangeboten wollen wir euch die Aktivitätenvielfalt mit der Verbindung von Natur und Sport nahebringen.

– Mitglied seit 23.03.2006 –